Looping Louie – vom Kinderspiel zum Partyspaß

„In jedem Manne ist ein Kind verborgen, das will spielen,“ sprach schon Friedrich Nietzsche. Später wurde Nietzsches Bonmot von Christian Morgenstern zu „In jedem Menschen ist ein Kind verborgen…“ verallgemeinert. Wer sind wir, um da zu widersprechen.
Mit diesem verschütteten Spieltrieb erklärt sich die Anziehungskraft, die nächtliche Spielplätze auf ansonsten ganz seriöse Erwachsene ausüben, sobald der Absolut Wodka seine erste Wirkung getan hat.
Und so ist wohl auch die überraschende Renaissance von Looping Louie, in Deutschland Kinderspiel des Jahres 1994, als Trink- und Partyspiel zu erklären.

Looping Louie ist ein batteriebetriebenes, von MB-Spiele vertriebenes Kinderspiel aus buntem Plastik. Vier Spieler sind hier jeweils Besitzer eines Hühnerhofs, auf dessen Dach drei arglose Hühner in Form kleiner Kunststoffscheiben sitzen. Über den vier Höfen zieht Looping Louie im roten Kleinflugzeug seine Kreise. Rammt das Flugzeug eins der Hühner, rutscht es vom Dach. Um seine Hühner zu retten, steht jedem Spieler ein kleines Katapult zur Verfügung, mit dem er durch geschicktes Zielen Looping Louie von seinem Kollisionskurs abbringen kann. Das Spiel endet, wenn einer der Spieler keine Hühner mehr auf dem Dach hat.

Als ob das allein nicht schon aufregend genug wäre, haben lustige Leute vor einiger Zeit begonnen, Looping Louie als Trinkspiel zu spielen. Die entscheidende Neuerung ist dabei, dass eine Menge kleiner Gläser mit Hochprozentigem bereitgestellt werden und der Spieler, der als erster keine Hühner mehr auf dem Dach hat, eins davon austrinken muss – im Idealfall natürlich einen Absolut Wodka. Noch mehr Dynamik bekommt das Spiel, wenn der Absolut Wodka bei jedem touchierten Huhn fällig wird. So werden langsam, aber sicher alle immer betrunkener, Looping Louie wird immer heftiger, wenn auch nicht zielsicherer herumkatapultiert, und bald ist dann schon alles egal.

Wollen mehr als vier Leute Looping Louie spielen, können Katapultiergemeinschaften gebildet oder Spieler in Abständen ausgetauscht werden. So gibt es für alle sehr Berauschten auch mal die Möglichkeit, ein bisschen zu Atem zu kommen.

Looping Louie funktioniert gut als Eisbrecher, weil es allen etwas zu tun gibt. Und wenn die Party ohnehin schon tobt, ist Looping Louie erst recht ein Riesenspaß.