Archiv der Kategorie: Diverses

Trinkspielchen – Utensilien günstig einkaufen

Trinkspielchen bei Partys sind wahrlich sehr beliebt. Dabei geht es jedoch nicht darum, sich zu betrinken. Vielmehr möchte man gemeinsam Spaß haben. Wer eine Feier mit Trinkspielchen veranstaltet, sollte jedoch nicht nur für die nötige Menge an Getränken, sondern auch für die kulinarische Verpflegung der Teilnehmer sorgen. Denn auf nüchternen Magen hat Alkohol gravierende Auswirkungen, die nicht abzuschätzen sind. Damit sich der Gastgeber nicht in zu hohe Kosten stürzt, lohnt es sich beim Einkauf Preise zu vergleichen. Weiterlesen

Rotwein – Darauf sollte man achten

Wein, insbesondere Rotwein, ist nicht nur ein Genuss, sondern ein Kulturgut, das die alten Römer in das südwestliche Gebiet des heutigen Deutschland mitgebracht und kultiviert haben. Was wäre ein gutes Essen, ohne den dazu passenden Wein? Aber um einen edlen Tropfen zu finden, sollte man sich beim Kauf doch etwas auskennen. Weiterlesen

Temperamentvolle Weine aus Spanien

Spanien hat mit 1, 2 Millionen ha die größte Rebanbaufläche der Welt. Hier sind momentan ungefähr 76 geschützte Herkunftsgebiete zu finden. Dabei sind die Preisklassen jedoch so, dass man in jedem Bereich ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis erwarten kann. Diese große Vielfalt wird es möglich machen, dass jeder Weinliebhaber unter all den Rebsorten seinen Lieblingswein finden kann. Weiterlesen

Looping Louie – vom Kinderspiel zum Partyspaß

„In jedem Manne ist ein Kind verborgen, das will spielen,“ sprach schon Friedrich Nietzsche. Später wurde Nietzsches Bonmot von Christian Morgenstern zu „In jedem Menschen ist ein Kind verborgen…“ verallgemeinert. Wer sind wir, um da zu widersprechen.
Mit diesem verschütteten Spieltrieb erklärt sich die Anziehungskraft, die nächtliche Spielplätze auf ansonsten ganz seriöse Erwachsene ausüben, sobald der Absolut Wodka seine erste Wirkung getan hat.
Und so ist wohl auch die überraschende Renaissance von Looping Louie, in Deutschland Kinderspiel des Jahres 1994, als Trink- und Partyspiel zu erklären.
Weiterlesen

Das passende Partyzubehör finden

Bei der Partyplanung gehört auch eine Menge Dekoration etc. dazu. Doch oftmals bieten die Händler vor Ort dieses Zubehör nur in kleinen Mengen und mit besonders wenig Auswahl an, sodass das Internet für den Partyeinkauf herhalten muss. Das ist auch nicht weiter tragisch, denn im Internet findet man so manchen Partykracher. Weiterlesen

Erlebnisgeschenk Krimidinner in Frankfurt

Ein spannender Krimi im Fernsehen gehört für viele zu einem erholsamen Abend einfach dazu. Das Gänsehautfeeling und die Spannung beim Miträtseln machen Krimis so beliebt. So mancher, der seine Leinwandhelden schon bei der Lösung ihrer Fälle beobachtet hat, wird sich das eine oder andere Mal gewünscht haben, selbst in die Ermittlungen einsteigen zu können. Mit einer neuen, aufregenden Geschenkidee kann dieser Wunsch nun Wirklichkeit werden. Weiterlesen

Fingers

Ein Glas oder eine Tasse in der Mitte des Tisches wird gefüllt mit einem alkoholischen Getränk. Egal was. Jeder der Teilnehmer hält seinen Finger auf das Glas oder die Tasse. Der erste Spieler beginnt und zählt:”eins, zwei…” und die dritte Zahl die er sagt ist die Anzahl der Finger, die er denkt das sie bei dem sprechen er dritten Zahl auf der Tasse sind.Sind genauso viele Finger auf der Tasse hat er recht und ist somit aus dem Spiel. Ist die Zahl anderst, so hat er nicht recht und bleibt im Spiel. Der nächste Spieler ist nun drann. Das Spiel geht solange bis nur noch ein Spieler übrig ist. Der letzte Spieler ext den Becher!

Zum Beispiel:

Es wird gezählt: “eins, zwei…”

nun folgt die dritte und damit die Anzahl, z.B.:”…zwei!”

Jeder kann nun beliebig (aber schnell) den Finger drauflassen oder hochheben, Beispiel:

In unserem Falle ist bei der zwei der Spieler raus und muss nicht trinken. Hätte er was anderes gesagt wäre er noch im Spiel und somit gefährdet später zu verlieren.

Dieses Spiel hat mir eine Menge Spaß gebracht, enjoy it! Schaut Euch auch die anderen Trinkspiele an. Zudem wie immer unser Hinweis, Euren Alkoholkonsum im Rahmen zu halten. Legt am besten vor dem Spielen fest, wieviel ihr höchstens trinken wollt. Damit es am ende nicht mit einem riesen Kater endet, ganz nach dem Motto „Trinkt nicht zu viel aber trinkt!“. Dann schmeckt es auch besser und eure Chancen zu gewinnen bleiben höher als wenn ihr schon betrunken seid. Die meisten spiele lassen sich ab einen gewissen Punkt auch ohne Alkohol mit genauso viel Spaß spielen und sind dann durch den zurückliegenden Konsum umso lustiger, ohne das einer der Mitspielenden Gefahr läuft sich einen zu großen Rausch anzutrinken. Auch im weiteren Verlauf des Abends sollte der Alkoholkonsum eine gewisse Gesamtmenge niemals überschreiten.